Download e-book for kindle: Die Erotik George Batailles in Theorie und Prosa (German by Bianca Schulze

By Bianca Schulze

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, notice: keine, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Soziologie des pornographischen Blicks, eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Erotik ist ein Themenbereich des Lebens, dem eine besondere Bedeutung zukommt. Sie ist für jeden Menschen, egal welchen Alters, von Interesse. Sie birgt etwas Geheimnisvolles, das entdeckt werden will. Gleichzeitig führt sie an die Grenzen des eigenen Daseins. Wie komplex das Wesen der Erotik ist, wird deutlich, wenn guy versucht, ihrer auf sprachlicher Ebene habhaft zu werden. Eine erste allgemeine Definition könnte folgendermaßen lauten: Unter Erotik versteht guy eine „den geistigen und seelischen Bereich einbeziehende sinnliche Liebe“. Erotik verbindet demzufolge die drei wesentlichen Bereiche des Menschen: den Geist, die Seele und den Körper. Kann guy hinsichtlich der Erotik additionally von einer Ganzheitserfahrung sprechen? Ist nun der Körper an sich ein abgeschlossenes Teilsystem, dessen Wesen sichtbar ist, bergen der „Geist“ und besonders die „Seele“ erhebliche Schwierigkeiten in sich, will guy ihr Wesen bestimmen. Ebenso verhält es sich mit der „Liebe“, derer es zahlreiche Arten, Varianten und Stile gibt. Es ist zu vermuten, daß es mindestens ebenso viele verschiedene Auffassungen von Erotik gibt. Die folgenden Arbeit beschäftigt sich mit der „Erotik“ George Batailles. Er gilt als ein Theoretiker der Sexualität. Er widmete sich sowohl in seinem theoretischen als auch in seinem schriftstellerischen Schaffen dem Phänomen der Erotik. George Bataille wurde 1897 in der Auvergne geboren und starb 1962 in Paris. Sein erotisches Werk ist speedy vollständig ohne die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit entstanden. Seine ersten Schriften veröffentlichte er unter wechselnden Pseudonymen und in nur geringen Auflagen. Seit dem zweiten Weltkrieg gewinnt sein Werk zunehmend an Interesse und Einfluß. Bataille absolvierte eine Ausbildung zum Archivar und Historiker und arbeitete nine Jahre in der Bibliotèque Nationale in Paris. Er verkehrte im Kreis der Surrealisten, betätigte sich als Publizist und wirkte als Initiator einer antifaschistischen Schriftstellergruppe. Desweiteren interessierte er sich für Nietzsche, Hegel und die Soziologie und Etnologie von Marcel Mauss.

Show description

Read Online or Download Die Erotik George Batailles in Theorie und Prosa (German Edition) PDF

Similar society & social sciences in german books

Download e-book for iPad: Adoption in der DDR (German Edition) by Nicole Burghardt

Magisterarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, notice: 1,7, Universität Erfurt, forty seven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im Dezember 1975 setzte ein Artikel im SPIEGEL das geteilte Deutschland in hellen Aufruhr. Es wurde über geheime Praktiken der DDR-Behörden berichtet, welche in einzelnen Fällen die versuchte Republikflucht mit einer artwork Familienstrafe ahndeten.

Download e-book for iPad: Die Gewaltproblematik als differenzierungstheoretischer by Christian Scheller

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, word: 2,3, Technische Universität Chemnitz (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Theorien sozialer und funktionaler Differenzierung, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die hier vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Gewaltproblematik als differenzierungstheoretischer Aspekt im Prozess der Zivilisation von Norbert Elias.

Download PDF by Esther Kaiser: Das Verständnis von Ehe und Familie im Kontext der Bibel

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, word: 1,3, Universität Osnabrück, Veranstaltung: Spezielle Soziologie II bzw. III: Familiensoziologie, Sprache: Deutsch, summary: Diese Hausarbeit soll sich vornehmlich dem Verständnis von Ehe und Familie in der heutigen Zeit widmen.

Regeln und Rituale in der Grundschule - ein - download pdf or read online

Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, be aware: keine, Technische Universität Dresden (Erziehungswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Blockpraktikum B (5Wochen), thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Belegthema: Regeln und Rituale in der Grundschule - außerdem: Der Übergang von der Grundschule zur weiterführenden Schule + 22 Unterrichtsvorbereitungen , summary: Während eines Praktikums im Studiengang Lehramt an Grundschulen entstand dieser Erfahrungsbericht zu folgenden Themen: Der Übergang von der Grundschule zu einer weiterführenden Schule Regeln und Rituale in der Grundschule.

Extra info for Die Erotik George Batailles in Theorie und Prosa (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Erotik George Batailles in Theorie und Prosa (German Edition) by Bianca Schulze


by Daniel
4.0

Rated 4.38 of 5 – based on 46 votes