Download PDF by Hermann Tobias Aigner: Der Weg zu einem christlich-jüdischen Dialog: Grundlagen und

By Hermann Tobias Aigner

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, be aware: 2,0, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Katholisch-theologische Fakultät Abteilung für Dogmatik), Sprache: Deutsch, summary: In seinem Grußwort in der Kölner Synagoge im Rahmen des Weltjugendtages in Köln hat Papst Benedikt XVI. folgendes festgestellt:
„Wir müssen uns noch viel mehr und besser gegenseitig kennenlernen. Deshalb möchte ich ausdrücklich ermutigen zu einem aufrichtigen und vertrauensvollen conversation zwischen Juden und Christen."
Die Aufforderung des Papstes zu einem „Dialog zwischen Juden und Christen“ birgt in sich einige grundsätzliche Fragen und Probleme.
Wie sehen die Bedingungen für einen conversation zwischen Juden und Christen aus? Welche Schritte sind bereits getan, und was once steht noch aus? Wo liegen die spezifischen Probleme dieses Dialoges?

Um diesen Fragen nachzugehen werden folgende Schritte unternommen:
Als erstes werden die Bedingungen und Grundlagen eines Dialoges zwischen Juden und Christen skizziert. Die bisherigen Beziehungen zwischen Christen und Juden werden beleuchtet. Insbesondere die Schoa und das Konzilsdokument „Nostra Aetate“, das als „Magna Charta des Verhältnisses zwischen Kirche und Judentum“ gilt, werden vorgestellt. Es folgen wichtige lehramtliche Markierungen.

Zweitens wird im Rahmen der dogmatischen Erkenntnis- und Prinzipienlehre die Frage nach der Bedeutung des Judentums als theologischem Ort in Anlehnung an die Locilehre von Cano bearbeitet. Der moderne Neuentwurf von Peter Hünermann wird vorgestellt. Die erkenntnistheologische Studie von Paul Petzel wird als Grundlage verwendet um die bei Hünermann offen gebliebenen Fragen nach der Bedeutung des Judentums an den klassischen theologischen Orten zu beantworten.

Drittens wird das jüdische Dokument Dabru Emet und seine Wirkung kritisch auf Anknüpfungspunkte für einen conversation aus christlicher Perspektive untersucht. Es werden verschiedene Positionen des Judentums beleuchtet. Hier stellt sich dann die Frage nach dem Judentum in seiner ganzen Andersheit und Pluralität.

Viertens werden die Fragen, die sich aus der Trinitätslehre, besonders der Christologie, im Bezug auf den Monotheismus Israels ergeben, erörtert. Verschiedene christologische Modelle werden auf ihre Zugangsmöglichkeiten für die jüdische Seite hin untersucht und bleibende Differenzen aufgezeigt.

Die verschiedenen Dimensionen von Erfahrungen mit dem offenbarten Wort Gottes, der Alterität der sich daraus ergebenden Traditionen und die Bedeutung dieser Glaubenserfahrungen für den christlich-jüdischen conversation werden an fünfter Stelle benannt.

Show description

Read or Download Der Weg zu einem christlich-jüdischen Dialog: Grundlagen und Perspektiven - Eine Problemskizze (German Edition) PDF

Similar religion in german books

Thomas Josef Frommel's Tempelaktion und Tempelwort Jesu in Joh 2, 13-22 (German PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, word: 1,3, Universität Augsburg (Katholisch-Theologische Fakultät), Veranstaltung: Seminar: Methoden der neutestamentlichen Exegese, forty Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die traditionell als „Tempelreinigung“ bezeichnete Perikope Joh 2, 13-22 verknüpft Tempelaktion und Tempelwort Jesu und gehört zu den wenigen Johannesparallelen zu synoptischen Erzählungen 1 .

Download e-book for iPad: Missionarischer Islam auf YouTube: Argumente salafistischer by Selam Bruk

Missionarische Muslime haben durch YouTube-Videos im web bereits viele Jugendliche für den salafistischen Islam gewonnen. was once kennzeichnet das salafistische Glaubenssystem und wie können Christen dem missionarischen Islam im web begegnen? Um diese Frage zu beantworten, werden Erfolgsfaktoren verschiedener Prediger auf YouTube untersucht und häufig genannte Argumente muslimischer Prediger hinterfragt.

Download e-book for iPad: Das Kreuz mit der Arbeit: Politische Predigten (German by Friedhelm Hengsbach

"Der Mensch ist zum Arbeiten geboren wie der Vogel zum Fliegen", behauptet Martin Luther, von der Arbeit sterbe kein Mensch. Papst Johannes Paul II. nennt die Arbeit eine "fundamentale measurement der Existenz des Menschen auf Erden", der Wert jeder Arbeit gründe in der Würde der individual, die sie leistet.

Download e-book for kindle: Fehl- und totgeborene Kinder: Die Würde des vorgeburtlichen by Daniel Bertram

Seit 1988 haben sich wiederholt von einer Fehl- oder Totgeburt betroffene Eltern mit Petitionen an den Gesetzgeber gewandt, um die Rechte der verstorbenen Kinder und ihre Rechte als Eltern zu stärken. Sie haben vor dem Hintergrund ihrer eigenen unmittelbaren und tiefen Erfahrung aktiv am Diskurs über fehl- und totgeborene Kinder partizipiert.

Additional info for Der Weg zu einem christlich-jüdischen Dialog: Grundlagen und Perspektiven - Eine Problemskizze (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Der Weg zu einem christlich-jüdischen Dialog: Grundlagen und Perspektiven - Eine Problemskizze (German Edition) by Hermann Tobias Aigner


by Brian
4.2

Rated 4.74 of 5 – based on 19 votes