Download PDF by Sebastian Stranz: Christus wiederentdecken: Befreit von alten Dogmen zu den

By Sebastian Stranz

"Christus wiederentdecken"? - abseits der Dogmen und Traditionen?
Ja, das ist möglich!
Viele Menschen aus dem westlichen "christlichen" Kulturraum wenden sich von der faith ab und suchen ihr Heil in der erfolgreichen Bewältigung des äußeren Lebens: Beruf, Erfolg, Wohlstand, Familie. Oder sie suchen ihr Heil in exotischen Lehren, im Keltentum, im Schamanentum, bei mexikanischen Zauberern, oder - wie es meistens der Fall ist - bei den östlichen Religionen, im Taoismus, Hinduismus oder Buddhismus.
Liegt es wirklich an Christus, dass "das Christentum" es anscheinend nicht mehr vermag, uns Antworten auf unsere existentiellen Fragen zu liefern und uns den Weg nach Innen zu führen?
Oder könnte es nicht daran liegen, dass uns durch äußere Institutionen "das Christentum" falsch übermittelt wurde und sich daher falsche Vorstellungen im kollektiven Bewusstsein festgesetzt haben?
Es muss unterschieden werden zwischen den Irrwegen eines traditionellen Christentums und dem, used to be Christus selber lehrt und für uns sein kann. Die zentrale Bedeutung des "Meisters aller Meister" soll verständlich gemacht werden, abseits kirchlicher Erklärungsmuster. Dadurch kann der Westen wieder zum Schatz der eigenen Überlieferung finden, durch den er, anstatt auf geistigem Gebiet immer nur etwas von ihnen zu erwarten, Menschen aus anderen Kulturkreisen auch etwas geben kann.
Gleichzeitig soll auf die Irrwege in anderen Religionen hingewiesen werden, ohne sie zu verteufeln. Alle Glaubenswege werden respektiert. Doch die naive Gläubigkeit, die in Bezug auf die eigene religiöse Überlieferung als irreführend erkannt wird, ist es natürlich auch in Bezug auf andere religiöse Überlieferungen und spirituelle Wege.
Glaube und Verstand müssen eine Hochzeit eingehen, wir müssen zu Herzensdenkern werden. Dann ist "Glaube" nicht mehr ein nach außen gegebenes Bekenntnis, sondern wird zu einer inneren Gewissheit, die nur deshalb "Glaube" heißt, weil sie nach außen nicht beweisbar ist.
Das Christentum muss nicht einfach "geglaubt" werden, es kann - befreit von den alten Dogmen - auch verstanden werden. Dann sind wir weder abhängig von Pfarrern, noch Priestern, noch professionals, noch "Heiligen Schriften". Dann finden wir zum Christus in uns.

Show description

Read or Download Christus wiederentdecken: Befreit von alten Dogmen zu den Wurzeln der eigenen Kultur finden (German Edition) PDF

Similar religion in german books

Download e-book for iPad: Tempelaktion und Tempelwort Jesu in Joh 2, 13-22 (German by Thomas Josef Frommel

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, observe: 1,3, Universität Augsburg (Katholisch-Theologische Fakultät), Veranstaltung: Seminar: Methoden der neutestamentlichen Exegese, forty Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die traditionell als „Tempelreinigung“ bezeichnete Perikope Joh 2, 13-22 verknüpft Tempelaktion und Tempelwort Jesu und gehört zu den wenigen Johannesparallelen zu synoptischen Erzählungen 1 .

Selam Bruk's Missionarischer Islam auf YouTube: Argumente salafistischer PDF

Missionarische Muslime haben durch YouTube-Videos im web bereits viele Jugendliche für den salafistischen Islam gewonnen. used to be kennzeichnet das salafistische Glaubenssystem und wie können Christen dem missionarischen Islam im net begegnen? Um diese Frage zu beantworten, werden Erfolgsfaktoren verschiedener Prediger auf YouTube untersucht und häufig genannte Argumente muslimischer Prediger hinterfragt.

Das Kreuz mit der Arbeit: Politische Predigten (German by Friedhelm Hengsbach PDF

"Der Mensch ist zum Arbeiten geboren wie der Vogel zum Fliegen", behauptet Martin Luther, von der Arbeit sterbe kein Mensch. Papst Johannes Paul II. nennt die Arbeit eine "fundamentale size der Existenz des Menschen auf Erden", der Wert jeder Arbeit gründe in der Würde der individual, die sie leistet.

Daniel Bertram's Fehl- und totgeborene Kinder: Die Würde des vorgeburtlichen PDF

Seit 1988 haben sich wiederholt von einer Fehl- oder Totgeburt betroffene Eltern mit Petitionen an den Gesetzgeber gewandt, um die Rechte der verstorbenen Kinder und ihre Rechte als Eltern zu stärken. Sie haben vor dem Hintergrund ihrer eigenen unmittelbaren und tiefen Erfahrung aktiv am Diskurs über fehl- und totgeborene Kinder partizipiert.

Additional resources for Christus wiederentdecken: Befreit von alten Dogmen zu den Wurzeln der eigenen Kultur finden (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Christus wiederentdecken: Befreit von alten Dogmen zu den Wurzeln der eigenen Kultur finden (German Edition) by Sebastian Stranz


by Brian
4.5

Rated 4.39 of 5 – based on 16 votes